Prof. Dr-Ing. Hans Bäumler

Öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger
für Straßenverkehrsunfälle

(IHK Regensburg)


Zertifiziert für

 

Verkehrsunfallanalyse

(IQ-Zert Nr. S167) nach DIN EN ISO/IEC 17024

 

und

 

KFZ-Schäden und -Bewertung

(ZAK-Zert Nr. 529) nach DIN EN ISO/IEC 17024

 

Unsere Tätigkeitsbereiche und unser Team

Unsere Tätigkeitsbereiche

 

  • Unfallrekonstruktion und -Analyse (Pkw, Lkw, Fußgänger, Zweiräder)

 

  • Kompatibilitätsanalyse (Übereinstimmung von Fahrzeugschäden)

 

  • Plausibilität von Unfallabläufen

 

  • Biomechanik (Plausibilität von Verletzungen, Auswirkung des Nichtangurtens, Auswirkungen des Nichttragens von Helmen, Helmverlust, etc.)

 

  • Fahrzeugtechnik (Fahrzeugschäden, Fehlfunktionen)

 

  • Lichttechnik (wissenschaftliche Analyse der Sichtbarkeitsentfernung unbeleuchteter Objekte bei Dunkelheit)

 

  • Historische Fahrzeuge

 

  • Sonderfragen